Wie geht’s?

„Hallo, wie geht’s ?“

Hat schon mal jemand auf diese Höflichkeitsfloskel EHRLICH geantwortet?
Ja ? Ich auch. Einfach so….Wollt mal sehen ,was passiert ….

Einmal und nicht wieder! Es hat schon einen Sinn, bei den meisten Menschen einfach „Danke, gut! “ zu sagen. Es ist nicht immer die rechte Zeit und das rechte Ohr (auch nicht das linke)‘ für die Befindlichkeiten anderer Menschen.

Nur wenige kennen den Teil  unter der Wasseroberfläche wirklich.

iceberg_typography-851x315

Advertisements

3 Gedanken zu “Wie geht’s?

  1. Das Interessante ist allerdings, dass die Meisten, die fragen: „Wie geht’s so?“ Überhaupt gar kein Interesse an deiner Befindlichkeit haben, sondern einfach nur so fragen, weil sie keinen anderen Gesprächseinstieg finden. Die Menschen, die wirklich wissen wollen wie’s dir geht werden aufrichtig fragen und das spürt man. Es sei denn man schreibt mit der Person, dann muss die Ausdrucksform deuten.

    • ja klar, das ist eine Floskel geworden, kein Mensch erwartet darauf eine ehrliche Antwortet. „Wie geht’s“ hat den gleichen Status, wie Hallo, Tschüss, Grüß zuhause, Schönen Gruß an die Frau, machs gut, Grüß Gott, schlaf gut, etc….. „Guten Morgen“, heißt auch noch lange nicht, dass mir derjenige wirklich von Herzen einen GUTEN Morgen wünscht! : Man muss es nur wissen, ist wie Fremdsprache lernen.

Dein Senf ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s