Nobody listen

422209_487894894554752_211718300_n

Ist das der Grund, weswegen es so viele Blogs gibt?

Gepaart mir dem Bedürfnis nach Selbstdarstellung vielleicht, oder weil die Menschen das Zuhören verlernt haben,

oder weil wir mehr nachdenken als früher ? Mehr herumgrübeln? was auch immer..

Zuhören ist schon eine Kunst für sich, die meisten Dialoge laufen so ab, dass , während der eine redet, der andere sich im Kopf nach wenigen Sekunden schon seine Antwort zurechtlegt, weil er meint, er wüßte schon, was kommt ( ohne bis zum Ende hinzuhören)! . Macht der Redner eine klitzekleine Sprechpause, dann ist es geschehen. Er wird unterbrochen und bekommt die vorgefertigte Antwort präsentiert, die meistens nicht so ausfällt, als hätte der Antwortende verstanden, was der andere meint.

Erich Fromm hatte da ein herrliches Positiv-Beispiel

für einen gelungen Dialog, eine bereichernde Unterhaltung, die so selten geworden ist.

„Treffen sich zwei Psychiater am Ende eine langen Arbeitstages vor der Klinik auf einer Bank. Sagt der eine seufzend: “ Ich bin müde…“ Darauf der andere: „Ich auch“!“

und beide wissen, wie der andere sich fühlt, ohne viel Worte, ohne Selbstdarstellungs. Man fühlt sich verstanden! so kann es auch gehen ^^

Advertisements

Ein Gedanke zu “Nobody listen

  1. Ich war heute mit meiner freundin mal wieder was essen und mir kam dabei ein ganz interessanter gedanke.

    Man sieht ja immer wieder alte paare die einen ganzen restaurantbesuch hinter sich bringen und so gut wie garnichts sagen.
    Früher dachte ich immer „vll haben die sich einfach nach der zeit nichts mehr zu sagen“

    Heute kam mir dann die Idee „Vielleicht müssen die garnicht mehr viel reden weil sie sich einfach so verstehen.“

    Ich sollte das mal näher ergründen bei gelegenheit…

Dein Senf ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s